Back to top

2019

Das Junge Museum in Facebook

Di, 01. Januar

Aktuelles auf unserer Facebook Seite

Halbjahresprogramm

Sa, 01. Juni

Download Halbjahresprogramms 2/19

Junges Museum unterwegs

Mo, 24. Juni bis Fr, 28. Juni – 15-18 Uhr

Seckbach
Kids Seckbach
Atzelbergplatz 3a
60389 Frankfurt

Junges Museum unterwegs

Mo, 01. Juli bis Fr, 05. Juli – 15-18 Uhr

Riederwald
Licht – und Luftbad
Riederwälder Forst
Volgersbrunnenweg 5
60386 Frankfurt

Ferienwerkstätten für Einzelbesucher*innen

Mi, 03. Juli – 15-18 Uhr

Rap & Beats - Experimentieren mit Rhythmus, Klang und Ton im Studio

für Kinder von 9 bis 14 Jahre

Dauer: 3 Stunden für 10 Kinder/Jugendliche
Gebühr: 12 € pro Person
Eine Anmeldung ist erforderlich! 212-35154 oder besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

Ferienwerkstätten für Einzelbesucher*innen

Fr, 05. Juli – 10-13 Uhr

Mit Papier und Kleister - Schicht für Schicht entstehen bunt gemusterte Objekte

für Kinder von 5 bis 8 Jahren

Dauer: 3 Stunden für 10 Kinder/Jugendliche
Gebühr: 12 € pro Person
Eine Anmeldung ist erforderlich! 212-35154 oder besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

Junges Museum unterwegs

Mo, 08. Juli bis Fr, 12. Juli – 15-18 Uhr

Griesheim
Kai-Uwe-Gärtner-Haus
gegenüber Ahornstraße 104

Ferienwerkstätten für Einzelbesucher*innen

Mi, 10. Juli – 15-18 Uhr

Schwarze Kunst - Traditionelles Setzen, Drucken und typografisches Gestalten in der Druckwerkstatt

für Kinder von 9 bis 14 Jahre

Dauer: 3 Stunden für 10 Kinder/Jugendliche
Gebühr: 12 € pro Person
Eine Anmeldung ist erforderlich! 212-35154 oder besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

Ferienwerkstätten für Einzelbesucher*innen

Fr, 12. Juli – 10-13 Uhr

Papierwerkstatt - Papier schöpfen und gestalten
für Kinder von 5 bis 8 Jahren

Dauer: 3 Stunden für 10 Kinder/Jugendliche
Gebühr: 12 € pro Person
Eine Anmeldung ist erforderlich! 212-35154 oder besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

Junges Museum unterwegs

Mo, 15. Juli bis Fr, 19. Juli – 15-18 Uhr

Preungesheim
Auf der Rollschuhbahn
gegenüber dem Haus Wegscheidestraße 21
60435 Frankfurt

Ferienwerkstätten für Einzelbesucher*innen

Mi, 17. Juli – 15-18 Uhr

Stadtansichten - Mit Acrylfarben auf Leinwand Frankfurt in den Blick nehmen

für Kinder von 9-14 Jahre

Dauer: 3 Stunden für 10 Kinder/Jugendliche
Gebühr: 12 € pro Person
Eine Anmeldung ist erforderlich! 212-35154 oder besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

Ferienwerkstätten für Einzelbesucher*innen

Fr, 19. Juli – 10-13 Uhr

Schwarze Kunst - Traditionelles Setzen, Drucken und typografisches Gestalten in der Druckwerkstatt

für Kinder von 5 bis 8 Jahre

Dauer: 3 Stunden für 10 Kinder/Jugendliche
Gebühr: 12 € pro Person
Eine Anmeldung ist erforderlich! 212-35154 oder besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

Junges Museum unterwegs

Mo, 22. Juli bis So, 28. Juli – 15-18 Uhr

Rödelheim
Spielplatz am Zentmarkweg
Hinter Haus Nr. 48
60489 Frankfurt

Ferienwerkstätten für Einzelbesucher*innen

Mi, 24. Juli – 15-18 Uhr

Funkelndes Geschmeide - Originelles aus Perlen und Draht in der Schmuckwerkstatt

für Kinder von 9-14 Jahre

Dauer: 3 Stunden für 10 Kinder/Jugendliche
Gebühr: 12 € pro Person
Eine Anmeldung ist erforderlich! 212-35154 oder besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

Ferienwerkstätten für Einzelbesucher*innen

Fr, 26. Juli – 10-13 Uhr

Ghana  Grooves - Musik und Instrumente aus Ghana kennenlernen und ausprobieren

für Kinder von 5 bis 8 Jahre

Dauer: 3 Stunden für 10 Kinder/Jugendliche
Gebühr: 12 € pro Person
Eine Anmeldung ist erforderlich! 212-35154 oder besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

Junges Museum unterwegs

Mo, 29. Juli bis So, 04. August – 15-18 Uhr

Ginnheim

Ferienwerkstätten für Einzelbesucher*innen

Mi, 31. Juli – 15-18 Uhr

Heilende Kräuter - In der historischen Drogerie Gesundes und Pflegendes ausprobieren und herstellen

für Kinder von 9 bis 14 Jahre

Dauer: 3 Stunden für 10 Kinder/Jugendliche
Gebühr: 12 € pro Person
Eine Anmeldung ist erforderlich! 212-35154 oder besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

Ferienwerkstätten für Einzelbesucher*innen

Fr, 02. August – 10-13 Uhr

Was darf’s sein? - Rollenspiel im historischen Kolonialwarenladen und der Urgroßeltern Küche

für Kinder von 5 bis 8 Jahren

Dauer: 3 Stunden für 10 Kinder/Jugendliche
Gebühr: 12 € pro Person
Eine Anmeldung ist erforderlich! 212-35154 oder besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

Junges Museum unterwegs

Mo, 05. August bis So, 11. August – 15-18 Uhr

Zeilsheim

 

Ferienwerkstätten für Einzelbesucher*innen

Mi, 07. August – 15-18 Uhr

Digitalfotografie - Aufnahmen im Stadtraum und Bearbeitung am PC

für Kinder von 9 bis 14 Jahre

Dauer: 3 Stunden für 10 Kinder/Jugendliche
Gebühr: 12 € pro Person
Eine Anmeldung ist erforderlich! 212-35154 oder besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

Ferienwerkstätten für Einzelbesucher*innen

Fr, 09. August – 10-13 Uhr

Mit Nadel und Faden -

In der Textilwerkstatt Accessoires aus Stoff, Wolle und Recyclingmaterialien herstellen
Für Kinder von 5-8 Jahre

Dauer: 3 Stunden für 10 Kinder/Jugendliche
Gebühr: 12 € pro Person
Eine Anmeldung ist erforderlich! 212-35154 oder besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

Junges Museum unterwegs

Mo, 12. August bis Sa, 17. August – 15- 18 h

Praunheim
Spielplatz im Hof 5
Heinrich-Lübke Straße 54-62
60488 Frankfurt

Junges Museum unterwegs

Mo, 19. August bis Fr, 23. August – 15- 18 h

Fechenheim-Nord
Spielplatz Wächtersbacher Straße Nord
60386 Frankfurt

 

Museumsuferfest

Sa, 24. August bis So, 25. August – 11-19 Uhr

Papier schöpfen, Musik machen, den Alltag um 1900 kennenlernen: Zahlreiche Werkstätten und historische Spielräume sind geöffnet. (Comic-)Lesungen begleiten das Programm.

Gebühr: Museumsuferbutton (7 €) gültig für 3 Tage & alle teilnehmenden Museen

Junges Museum unterwegs

Mo, 26. August bis Fr, 30. August – 15- 18 h

Sindlingen
Ballspielplatz
Hermann-Brill-Straße
65931 Frankfurt

YIPPIE! - das Comicfestival für Kinder und Jugendliche

Fr, 30. August bis So, 01. September – Sa 3–5.45 p.m. + Sun 1– 3.15 p.m.

Comic readings and presentaions in German
Zum dritten Mal gibt es YIPPIE! - das Comicfestival für Kinder und Jugendliche. Festivalzentrum ist das Junge Museum im Historischen Museum Frankfurt.
Mehr 15 Künstler*innen stellen vom 30.08. – 01.09. ihre Comics in öffentlichen Lesungen und in Schulen vor, dazu gibt es ganz unterschiedliche Workshops im Jungen Museum und Live Aktionen (Murmelturnier und Portraitzeichnen) auf dem Museumsvorplatz. Die Comics richten sich an Kinder zwischen 7 und 14 Jahren.
Mit dabei sind Anke Kuhl, Ferdinand Lutz & Dominik Müller, Mawil, Sabine Lemire, Christopher Tauber, Annelie Wagner, Rasmus Breghnoi, Philip Waechter und viele mehr.
Inszenierte Lesungen mit Musik gibt es zu den Comics Q-R-T, Rosa & Louis und Der große böse Fuchs! und viele Überraschungen.
Workshops mit Comic-Autor/innen: Sa 14–16 Uhr + So 12–14 Uhr
Lesungen: Sa 15–17.45 Uhr + So 13–15.15 Uhr

Werkstatt-Kurs Druckwerkstatt für Erwachsene

Mi, 04. September bis Mi, 18. September – 18.30-21.30 Uhr

Typografie des Neuen Frankfurt
Im Frankurt der 1920er Jahre wurden nicht nur moderne Siedlungen gebaut, sondern auch neue, "passende" Gestaltungsformen für Drucksachen entwickelt. Deren Charakteristika werden in der Werkstatt kennengelernt und anschließend experimentell genutzt - zum Satz und Druck von künstlerischen Blättern und Gebrauchsgrafik wie Briefpapier oder Visitenkarten.

für  Erwachsene
Mi, 04.,11.,18. Sep, jeweils 18.30-21.30 Uhr

Anmeldung erforderlich! 212-35154 oder besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de
Gebühr für alle 3 Termine:  50 € inkl. Material

Werkstatt-Kurs Textilwerkstatt

Do, 05. September bis Do, 19. September – 15-18 Uhr

für Kinder von * 9–12 Jahren
Textile Techniken und Gestaltungsmöglichkeiten werden an drei Terminen erkundet. Es wird genäht, gestickt, gestricklieselt, mit Perlen und Pailletten verziert. Der Fantasie sind fast keine Grenzen gesetzt.
Do, 5., 12., 19. Sep, jeweils 15–18 Uhr

Anmeldung erforderlich! 212-35154 oder besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de
Gebühr für alle 3 Termine:  50 € inkl. Material

Junges Museum unterwegs

Mo, 16. September bis Fr, 20. September – 15- 18 h

Gutleut

Familienführung in „Dagegen! Dafür? – Revolution. Macht. Geschichte“

Sa, 28. September – 15-17 Uhr

für Familien mit Kindern ab 10 Jahren
Führungsgebühr: 3 € pro Person

Werkstatt-Kurs Papierschöpfen

Di, 15. Oktober bis Di, 29. Oktober – 15-18 Uhr

für Kinder von * 8–12 Jahren
Aus selbst bereiteter Pulpe wird an zwei Terminen Papier geschöpft, das individuell verziert werden kann. Am letzten Termin können die geschöpften Werke zu Karten, Heften oder tollen Wandbildern verarbeitet werden.
Di, 15., 22., 29. Okt, jeweils 15–18 Uhr

Werkstatt-Kurs Historische Drogerie

Fr, 18. Oktober bis Fr, 01. November – 15-18 Uhr

für Kinder von * 9–14 Jahren
Wie vor hundert Jahren werden Tees selbst gemischt und verkostet, eine Zahnpasta oder wichtige Mittelchen des täglichen Lebens und der Körperpflege hergestellt.
18., 25., Okt, 1. Nov, jeweils 15–18 Uhr

Design course

Sa, 19. Oktober bis Sa, 02. November – 15-18 Uhr

Design – papermaking, paper mache, felting, age 5-7
With lots of fun and skill, one of the design techniques is tried out on each date and creatively realised.
Sat. Oct. 19/26, Nov 2, all from 3-6 pm

Tel +49 (0)69 / 212 35154
Registration necessary! Fee for all 3 dates:
50 €, including material

Open Books Kids

Sa, 19. Oktober bis So, 20. Oktober – 11.15 bis 17 Uhr

Parallel zu OPEN BOOKS, dem Lesefest während Frankfurter Buchmesse, veranstaltet das Kulturamt Frankfurt in Zusammenarbeit mit deutschsprachigen Verlagen und dem Jungen Museum OPEN BOOKS KIDS. Eine Auswahl der schönsten, spannendsten und lustigsten Neuerscheinungen wird in unterhaltsamen Lesungen, Workshops und interaktiven Auftritten von den Autor*innen und Illustrator*innen präsentiert.

für Kinder von 5 bis 13 Jahren
Gebühr: Freier Eintritt für alle

Hands On! Conference 2019

Di, 22. Oktober bis Sa, 26. Oktober

Informationen und Registrierung für die Konferenz auf der Webseite von Hands On! International Association of Children in Museums:

Hands On! Conference 2019

All inclusive! Museums as places for ALL children

The conference will focus on museums’ roles as places of social inclusion. We would like to discuss how to cater to specific needs of diverse audiences and take a closer look at how children’s museums use collections to impart knowledge on cultural heritage. Last but not least, we would like to explore innovative educational formats, especially when connected to digital learning.

Werkstatt-Kurs Kunstwerkstatt

Sa, 02. November bis Sa, 16. November – 15-18 Uhr

Kunstwerkstatt – Zeichnen, Acryl, Collage * 9 – 12 Jahre
Die Grundlagen jeder Technik werden an je einem Tag vermittelt und es entstehen ungewöhnliche Zeichnun- gen, wilde Pop-up Collagen und farbenfrohe Malerei auf Leinwand.
Sa, 2., 9., 16. Nov, jeweils  15 – 18 Uhr

nach Anmeldung unter: Tel +49 (0)69 / 212 35154
Kosten 50 € inkl. Material für alle 3 Termine

Werkstatt-Kurs Typografie

Mi, 06. November bis Mi, 20. November – 15-18 Uhr

Druckwerkstatt Typografie * 9 – 14 Jahre
Mit Lettern und Farbe werden im Handsatz eigene Texte gesetzt sowie Bilder gestaltet und auf verschiedene Medien und Formate gedruckt.
Mi, 6., 13., 20. Nov, jeweils  15 – 18 Uhr

nach Anmeldung unter: Tel +49 (0)69 / 212 35154
Kosten 50 € inkl. Material für alle 3 Termine

Werkstatt-Kurs für Erwachsene

Mi, 06. November bis Mi, 20. November – jeweils 18-21 Uhr

Kunstwerkstatt- Zeichnen, Acryl, Collage für Einzelbesucher/innen
Vom Stillleben bis zu Stadtansichten reichen die Themen die im Atelier unter fachkundiger Anleitung bearbeitet werden können. Ausprobieren und die kreative Ideen umsetzen stehen im Mittelpunkt.

für Erwachsene
3 Mittwoche, jeweils 18-21 Uhr
6., 13., 20. Nov

Tel +49 (0)69 / 212 35154
Anmeldung erforderlich! Gebühr für alle 3 Termine:
3 Stunden Kurse: 50 € inkl. Material

Werkstatt-Kurs Schmuckwerkstatt

Do, 07. November bis Do, 21. November – 15-18 Uhr

Schmuckwerkstatt
Es entstehen unter fachkundiger Anleitung einer Goldschmiedin einzigartige Stücke. Gestaltet werden eigene Schmuckstücke aus unterschiedlichen Materialien.

Für Kinder von * 9- 12 Jahren, jeweils 15-18 Uhr
3 Donnerstage, 07., 14., 21. Nov

nach Anmeldung unter: Tel +49 (0)69 / 212 35154
Kosten 50 € inkl. Material für alle 3 Termine

Familienführung in „Dagegen! Dafür? – Revolution. Macht. Geschichte“

Sa, 09. November – 15-17 Uhr

für Familien mit Kindern ab 10 Jahren
Führungsgebühr: 3 € pro Person

Leseeule- Offenes Angebot in den Römerhallen

So, 17. November – 15-18 Uhr

Begleitend zur Kinder- und Jugendbuchausstellung mit dem Thema Glück finden Workshops in den Römerhallen für Kinder ab 7 Jahren statt.
Glück gehabt – Schmuckwerkstatt
Gestaltung von Glücksbringern als Schlüssel- oder Kettenanhänger
offenens Angebot für Kinder ab 7 Jahren
Eintritt frei!
Ort: Römerhallen, Römerberg 23, 60311 Frankfurt

Leseeule- Offenes Angebot in den Römerhallen

So, 24. November – 15-18 Uhr

Begleitend zur Kinder- und Jugendbuchausstellung mit dem Thema Glück finden Workshops in den Römerhallen für Kinder ab 7 Jahren statt.
Alles Gute!
Glückwunschkarten als Collage, mit Stempeln und Kalligrafie
offenes Angebot für Kinder ab 7 Jahren
Eintrritt frei!
Ort: Römerhallen, Römerberg 23, 60311 Frankfurt

Familienführung mit Druckwerkstatt: Frankfurt im Mittelalter

Sa, 30. November – 15-17 Uhr

Die Be­deu­tung Frank­furts als Kai­ser­stadt wuchs im Mit­tel­al­ter enorm. Frank­furt wurde zum Wahl- und spä­ter zum Krö­nungs­ort.
In der Füh­rung er­fährt man viel Wis­sens­wer­tes und In­ter­es­san­tes, etwa über die An­fän­ge der Stadt, zu Karl dem Großen und anderen gekrönten Häupter, zu den Reichsinsignien und zu weiteren Highlights der mittelalterlich Geschichte Frankfurts. Im Anschluss geht es in die Druckwerkstatt, in der die Themen dann mittels traditioneller Druckverfahren kreativ umgesetzt werden.
Führungsgebühr: 3 € pro Person

Leseeule- Offenes Angebot in den Römerhallen

So, 01. Dezember – 15-18 Uhr

Begleitend zur Kinder- und Jugendbuchausstellung mit dem Thema Glück finden Workshops in den Römerhallen für Kinder ab 7 Jahren statt.
Schokolade macht glücklich!
Kakaobohnen kennenlernen und leckere Kakaocreme selbst machen
offenens Angebot für Kinder ab 7 Jahren
Eintritt frei!
Ort: Römerhallen, Römerberg 23, 60311 Frankfurt

Werkstatt-Kurs Meisterstück!

Do, 05. Dezember bis Do, 19. Dezember – 15-18 Uhr

Zeichnen wie die Meister!
In der Ausstellung „Meisterstücke – Vom Handwerk der Maler“ die Ausbildung der Maler in Zunftwerkstatt und Akademie kennlernen, erste Skizzen machen und anschließend im Atelier des Jungen Museums selbst ein Meisterstück anfertigen.

Für Kinder von * 9- 14 Jahren, jeweils 15-18 Uhr
3 Donnerstage, 05., 12., 19. Dez

nach Anmeldung unter: Tel +49 (0)69 / 212 35154
Kosten 50 € inkl. Material für alle 3 Termine