Back to top

2022

Umwelt, Klima & DU

Fr, 08. April bis So, 02. Oktober

Ausstellung verpasst? In Ravensburg sind Teile als Übernahme im der Ausstellung
VON DER KLEINEN EISZEIT INS ANTHROPOZÄN. KLIMAWANDEL IN RAVENSBURG 1350 - 2050 zu sehen. Zum Flyer

Junges Museum unterwegs

Mi, 27. Juli bis So, 31. Juli – 15 bis 18 Uhr

Praunheim
Heinrich-Lübke-Siedlung,
im Hof vor Heinrich-Lübke-Straße 54
60488 Frankfurt

Offenes, kostenloses Angebot im Stadtteil für Kinder ab 7 Jahren

3-Tages-Ferienkurs

Di, 02. August bis Do, 04. August – 14.30-17.30 Uhr

Cityscapes Acrylmalerei

Die Stadt rund um das Historische Museum dient als künstlerische Inspiration. Draußen im Stadtraum entstehen Skizzen und Entwürfe, die schließlich in ein großformatiges Gemälde in Acryl umgesetzt werden können.
45 € pro TN für 3 Tage, inkl. Material
für jeweils 8 Kinder, mit kleiner Pause, bitte einen Snack mitbringen!

Junges Museum unterwegs

Di, 02. August bis So, 07. August – 15 bis 18 Uhr

Ginnheim
Außenterrasse des Begegnungszentrums Ginnheim 
Ginnheimer Landstraße 172-174
60431 Frankfurt

Offenes, kostenloses Angebot im Stadtteil für Kinder ab 7 Jahren

Offene Werkstatt Sonntag Forscherlabor

So, 07. August – 14-17 Uhr

Am Wochenende bieten wir Besucher*innen mit Kindern ab 8 Jahren einen Einblick in eine unserer Werkstätten. Kurzfristige Änderung des Werkstattthemas sind möglich.
Offenes Angebot zum Mitmachen ohne Anmeldung
Gebühr: Museumseintritt
Bei diesem Angebot empfehlen wir auf Grund der engen Arbeitssituation zum Schutz aller weiterhin das Tragen einer Maske.

Familienführung

So, 07. August – 14 Uhr

Nachgefragt: Frankfurt und der NS
Führung für Einzelbesucher*innen Erwachsene mit Kindern ab 10 Jahre
Gebühr 3 € zzgl. Eintritt (Erwachsene 8/4 €, bis 18. Geburtstag Eintritt frei)
Für die Führung ist eine Anmeldung beim Besucherservice des HMF erforderlich:
Mo – Fr 10 – 16 Uhr
Tel. +49 69 212-35154
E-Mail: besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de
Onlintickets: HMF - Führungen (ticketfritz.de)

Junges Museum unterwegs

Mo, 08. August bis So, 14. August – 15 bis 18 Uhr

Riederwald
Licht – und Luftbad
Riederwälder Forst
60386 Frankfurt

Offenes, kostenloses Angebot im Stadtteil für Kinder ab 7 Jahren

Ferien-Werkstatt für Einzelbesucher*innen

Di, 09. August – 10 - 13 Uhr

Ghana Rhythmen
Traditionelle und moderne Rhythmen aus Ghana die begeistern werden gemeinsam gespielt und viele Instrumente ausprobiert!
Für Kinder von 6 bis 9 Jahren
max. 8 Kinder, Gebühr 15 €

3-Tages-Ferienkurs

Di, 09. August bis Do, 11. August – 10-13 Uhr

Textilwerkstatt

Beim Selbstmachen fantasievoller Accessoires aus Stoff, Wolle oder Recyclingmaterialien werden Grundlagen von unterschiedlichen Handarbeitstechniken und textilem Gestalten vermittelt.
45 € pro TN für 3 Tage, inkl. Material

Ferien-Werkstatt für Einzelbesucher*innen

Do, 11. August – 10 - 13 Uhr

Rap & Beats
Hip hop, hiplife, Afro beats werden gemeinsam mit einem ghanaischen Musiker ausprobiert und gespielt.
Für Kinder von 9 bis 12 Jahren
max. 8 Kinder, Gebühr 15 €

Offene Werkstatt Samstag Kaufladen

Sa, 13. August – 14-17 Uhr

Samstagnachmittags bieten wir Besucher*innen mit Kindern ab 7 Jahren einen Einblick in eine unserer Werkstätten. Kurzfristige Änderung des Werkstattthemas sind möglich.
Offenes Angebot zum Mitmachen ohne Anmeldung
Gebühr: Museumseintritt

Familienführung

So, 14. August – 14 Uhr

Nachgefragt: Frankfurt und der NS
Führung für Einzelbesucher*innen Erwachsene mit Kindern ab 10 Jahre
Gebühr 3 € zzgl. Eintritt (Erwachsene 8/4 €, bis 18. Geburtstag Eintritt frei)
Für die Führung ist eine Anmeldung beim Besucherservice des HMF erforderlich:
Mo – Fr 10 – 16 Uhr
Tel. +49 69 212-35154
E-Mail: besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de
Onlintickets: HMF - Führungen (ticketfritz.de)

Junges Museum unterwegs

Mo, 15. August bis So, 21. August – 15 - 18 Uhr

Rödelheim
Spielplatz am Zentmarkweg
Hinter Haus Nr. 48
60489 Frankfurt

Offenes, kostenloses Angebot im Stadtteil für Kinder ab 7 Jahren

Ferien-Werkstatt für Einzelbesucher*innen

Do, 18. August – 10 bis 13 Uhr

Forscherlabor
Sechs Frankfurter Forscher*innen von Maria Sibylla Merian bis Otto Hahn werden vorgestellt. Durch Experimente wird erkennbar, wie und worüber sie geforscht haben und was aus ihren Forschungen geworden ist.
Für Kinder von 9 bis 12 Jahren
max. 8 Kinder, Gebühr 15 €

Offene Werkstatt Samstag Textil

Sa, 20. August – 14-17 Uhr

Samstagnachmittags bieten wir Besucher*innen mit Kindern ab 7 Jahren einen Einblick in eine unserer Werkstätten. Kurzfristige Änderung des Werkstattthemas sind möglich.
offenes Angebot zum Mitmachen ohne Anmeldung
Gebühr: Museumseintritt
Bei diesem Angebot empfehlen wir auf Grund der engen Arbeitssituation zum Schutz aller weiterhin das Tragen einer Maske.

SaTOURday

Sa, 20. August – 11-18 Uhr

Freier Eintritt ins gesamte Museum!
zum Gesamtprogramm

Familienführung Kaisermacher

So, 21. August – 15-17 Uh

"Wie man einen Kaiser macht"
Gebühr 3 € zzgl. Eintritt (Erwachsene 8/4€, bis 18. Geburtstag Eintritt frei)
Für die Führung ist eine Anmeldung beim Besucherservice des HMF erforderlich:
Mo – Fr 10 – 16 Uhr
Tel. +49 69 212-35154
E-Mail: besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de
Onlinetickets: HMF - Stadtgänge (ticketfritz.de)

Offene Werkstatt Sonntag Schmuck

So, 21. August – 14 - 17 Uhr

Am Wochenende bieten wir Besucher*innen mit Kindern ab 8 Jahren einen Einblick in eine unserer Werkstätten. Kurzfristige Änderung des Werkstattthemas sind möglich.
Offenes Angebot zum Mitmachen ohne Anmeldung
Gebühr: Museumseintritt
Bei diesem Angebot empfehlen wir auf Grund der engen Arbeitssituation zum Schutz aller weiterhin das Tragen einer Maske.

Junges Museum unterwegs

Mo, 22. August bis Fr, 26. August – 15 bis 18 Uhr

Griesheim
Kai-Uwe-Gärtner-Haus
Ahornstraße 98
65933 Frankfurt

Offenes, kostenloses Angebot im Stadtteil für Kinder ab 7 Jahren

Ferien-Werkstatt für Einzelbesucher*innen

Di, 23. August – 10 - 13 Uhr

Collagewerkstatt
Fantastische Wesen entstehen aus Papierschnipseln, Kopien und Zeitschriften. Auf schwarzem Karton, in Leporellos oder kleinen Heften werden sie präsentiert oder erzählen Geschichten, ganz nach der Art surrealistischer Künstler*innen.
Für Kinder von 9 bis 12 Jahren
max. 8 Kinder, Gebühr 15 € inkl. Material

Ferien-Werkstatt für Einzelbesucher*innen

Do, 25. August – 10 - 13 Uhr

Papierschöpfen
Ist der Papierbrei hergestellt, werden Papiere mit dem Sieb geschöpft und mit allerlei Pflanzen, Fäden oder ausgestanzten Buchstaben verziert.
Für Kinder von 9 bis 12 Jahren
max. 8 Kinder, Gebühr 15 € inkl. Material

MUF

Sa, 27. August bis So, 28. August – 11-18 Uhr

Werkstätten draußen & drinnen laden zum Mitmachen ein.

Sa. und So. 11 bis 20 Uhr

Nachgefragt: Frankfurt und der NS
Ausstellung für Familien ab 10 Jahren
Publikumsbetreuer*innen vermitteln die Ausstellung

Museumsrallye – 5zig
Mit der Rallye zum Jubiläum des Jungen Museums kann auf eigene Faust das ganze Haus erkundet werden.

Samstag, 27. August
11-14 Uhr Offene Werkstätten im Museum: Kolonialwarenladen, Papierschöpfen, Drucken
14.30-18 Uhr Offene Werkstätten im Museum: Kolonialwarenladen, Papierschöpfen, Drucken
11-14 Uhr Uhr auf dem Museumsplatz: Urban sketching, Cityscapes in Acryl

Sonntag, 28. August
11–14 Uhr Offene Werkstätten im Museum: Papierschöpfen, Kolonialwarenladen, Schmuckwerkstatt
14.30–18 Uhr Offene Werkstätten im Museum: Papierschöpfen, Kolonialwarenladen, Schmuckwerkstatt
14-18 Uhr auf dem Museumsplatz: Urban sketching, Cityscapes in Acryl

Mehr Infos hier ab Ende Juli: www.museumsuferfest.de
Eintritt: Museumsbutton 7 €, freien Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren

3-Tages-Ferienkurs

Mo, 29. August bis Mi, 31. August – 10-13 Uhr

Urban sketching in der Altstadt

Mit Zeichenblock und Lieblingsstift draußen gemeinsam unterwegs sein! Beim Stadtzeichnen bzw. Urban sketching wird die Umgebung mit allen Sinnen beobachtet. Dabei entstehen die Zeichnungen direkt vor Ort.

45 € pro TN für 3 Tage, inkl. Material

Junges Museum unterwegs

Mo, 29. August bis So, 04. September – 15 bis 18 Uhr

Gutleut
Schönplatz
60327 Frankfurt

Ferien-Werkstatt für Einzelbesucher*innen

Di, 30. August – 10 bis 13 Uhr

Schmuckwerkstatt
Mit unterschiedlichen Materialien wie Perlen, Pailletten und Federn werden eigene Schmuckstücke – Ohrhänger, Ketten, Ringe, Armbänder oder auch Schlüsselanhänger fantasievoll gestaltet.
Für Kinder von 9 bis 12 Jahren
max. 8 Kinder, Gebühr 15 € inkl. Material

Ferien-Werkstatt für Einzelbesucher*innen

Do, 01. September – 10 bis 13 Uhr

Urban sketching
Mit Zeichenblock und Lieblingsstift draußen gemeinsam unterwegs sein! Beim Stadtzeichnen bzw. Urban sketching wird die Umgebung mit allen Sinnen beobachtet.
Für Kinder von 10 bis 14 Jahren
max. 8 Kinder, Gebühr 15 € inkl. Material

Familienführung 1. Sonntag

So, 04. September – 14 Uhr

Nachgefragt: Frankfurt und der NS
Führung für Einzelbesucher*innen Erwachsene mit Kindern ab 10 Jahre
Gebühr 3 € zzgl. Eintritt (Erwachsene 8/4 €, bis 18. Geburtstag Eintritt frei)
Für die Führung ist eine Anmeldung beim Besucherservice des HMF erforderlich:
Mo – Fr 10 – 16 Uhr
Tel. +49 69 212-35154
E-Mail: besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

„Eine Veranstaltung im Rahmen der Tage des Exils. Eine Initiative der Körber-Stiftung in Kooperation mit dem Deutschen Exilarchiv 1933–1945 der Deutschen Nationalbibliothek“
Tage des Exils • Körber-Stiftung (koerber-stiftung.de)

Familienführung 2. Sonntag

So, 11. September – 14 Uhr

Nachgefragt: Frankfurt und der NS
Führung für Einzelbesucher*innen Erwachsene mit Kindern ab 10 Jahre
Gebühr 3 € zzgl. Eintritt (Erwachsene 8/4 €, bis 18. Geburtstag Eintritt frei)
Für die Führung ist eine Anmeldung beim Besucherservice des HMF erforderlich:
Mo – Fr 10 – 16 Uhr
Tel. +49 69 212-35154
E-Mail: besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de
Onlintickets: HMF - Führungen (ticketfritz.de)

„Eine Veranstaltung im Rahmen der Tage des Exils. Eine Initiative der Körber-Stiftung in Kooperation mit dem Deutschen Exilarchiv 1933–1945 der Deutschen Nationalbibliothek“
Tage des Exils • Körber-Stiftung (koerber-stiftung.de)

SaTOURday

Sa, 24. September

Freier Eintritt in's gesamte Museum für alle Besucher*innen!
zum Gesamtprogramm

Familienführung "Stadtentwicklung"

So, 16. Oktober – 15-17 Uhr

Von der Schneekugel in die Stauferzeit und weiter zu den Stadtmodellen des 20. Jahrhunderts: Der Rundgang in der Dauerausstellung des Historischen Museums veranschaulicht die Entwicklung der Stadt Frankfurt und erforscht Gründe für städtisches Wachstum und Wandel.
Gebühr 3 € zzgl. Eintritt (Erwachsene 8/4 €, bis 18. Geburtstag Eintritt frei)
Für die Führung ist eine Anmeldung beim Besucherservice des HMF erforderlich:
Mo – Fr 10 – 16 Uhr
Tel. +49 69 212-35154
E-Mail: besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de
Onlintickets: HMF - Führungen (ticketfritz.de)
Wir empfehlen zum Schutz aller weiterhin Maskenpflicht (medizinische Maske).

Festwoche für Familien und Gruppen

Di, 25. Oktober bis So, 30. Oktober

Das Junge Museum feiert sein 50. Jubiläum mit einem Geschenk an alle jungen Frankfurter*innen: Einer Festwoche in den Herbstferien! Viele Werkstätten sind vormittags und nachmittags für Gruppen und Einzelbesucher*innen geöffnet, Guides führen zur Stadtgeschichte durch die Ausstellungen und auch eigenständig kann das Haus erkundet werden.
Eintritt frei, bei Gruppen Anmeldung erwünscht.
50 Jahre | Junges Museum Frankfurt (junges-museum-frankfurt.de)

Feierstunde im Kaisersaal

Mo, 07. November – 17.30 Uhr

Kein Jubiläum ohne offiziellem Empfang. Und der findet am 7. November ganz standesgemäß im Kaisersaal im Römer statt, schließlich kann ein 50. Geburtstag nur einmal gefeiert werden! Damit das alles aber nicht zu förmlich wird, lädt das Junge Museum dazu fünf junge Besucher*innen– oder gerne auch ehemalige Besucher*innen des Kindermuseums– samt Begleitperson ein.
Die Karten werden über die Social-Media-Kanäle des Museums verlost.