Back to top

Ferien & Kurse

Ferienwerkstätten für Gruppen

Während der Ferien können alle Werkstätten für Hort- und andere Kindergruppen als Einzelwerkstätten oder Werkstatt-Kombinationen gebucht werden.
Dauer: 3 Stunden  für 10 Kinder/Jugendliche
Gebühr: 75 € pro Werkstatt, für private Gruppen 120 €
 

Werkstatt-Kurse für Einzelbesucher*innen

Nicht nur in den Ferien, können Kinder und Jugendliche nun an mehreren Tagen in den Werkstätten oder historischen Spielräumen gestalten, künstlerisch und handwerklich arbeiten und eigene individuelle Stücke herstellen. Drei-Tageskurse bieten die Möglichkeit, sich intensiver unter fachlicher Anleitung mit Themen und Techniken auseinanderzusetzen und die eigenen Ideen umzusetzen. Spaß und Kreativität stehen im Mittelpunkt jedes Kurses.

Textilwerkstatt * 9–12 Jahre
Textile Techniken und Gestaltungsmöglichkeiten werden an drei Terminen erkundet. Es wird genäht, gestickt, gestricklieselt, mit Perlen und Pailletten verziert. Der Fantasie sind fast keine Grenzen gesetzt.
Do, 5., 12., 19. Sep, jeweils  15–18 Uhr

Papierschöpfen * 8–12 Jahre
Aus selbst bereiteter Pulpe wird an zwei Terminen Papier geschöpft, das individuell verziert werden kann. Am letzten Termin können die geschöpften Werke zu Karten, Heften oder tollen Wandbildern verarbeitet werden.
Di, 15., 22., 29. Okt, jeweils  15–18 Uhr

Historische Drogerie * 9–14 Jahre
Wie vor hundert Jahren werden Tees selbst gemischt und verkostet, eine Zahnpasta oder wichtige Mittelchen des täglichen Lebens und der Körperpflege hergestellt.
18., 25., Okt, 1. Nov, jeweils  15–18 Uhr

Gestalten – Papierschöpfen, Pappmaché, Filzen * 5–7 Jahre
Mit Spaß und Geschick  wird an jedem Termin eine Gestaltungstechnik ausprobiert und kreativ umgesetzt.
Sa, 19., 26. Okt, 2. Nov, jeweils  15–18 Uhr

Kunstwerkstatt – Zeichnen, Acryl, Collage * 9–12 Jahre
Die Grundlagen jeder Technik werden an je einem Tag vermittelt und es entstehen ungewöhnliche Zeichnun- gen, wilde Pop-up Collagen und farbenfrohe Malerei auf Leinwand.
Sa, 2., 9., 16. Nov, jeweils  15–18 Uhr

Druckwerkstatt Typografie * 9–14 Jahre
Mit Lettern und Farbe werden im Handsatz eigene Texte gesetzt sowie Bilder gestaltet und auf verschiedene Medien und Formate gedruckt.
Mi, 6., 13., 20. Nov, jeweils  15–18 Uhr

Schmuckwerkstatt * 9–12 Jahre
Es entstehen unter fachkundiger Anleitung einer Goldschmiedin einzigartige Schmuckstücke. Gestaltet wird mit verschiedensten traditionellen und ungewöhnlichen Materialien.
Do, 7., 14., 21. Nov, jeweils  15–18 Uhr

Druckwerkstatt * 9–14 Jahre
Bildnerische Drucktechniken wie Frottage und Monotypie werden ausprobiert, mit Lettern werden dazu eigene Texte gesetzt und gedruckt.
Mi, 4., 11., 18. Dez, jeweils  15–18 Uhr

Meisterstück * 9–14 Jahre
Zeichnen wie die Meister!
In der Ausstellung „Meisterstücke – Vom Handwerk der Maler“ die Ausbildung der Maler in Zunftwerkstatt und Akademie kennlernen, erste Skizzen machen und anschließend im Atelier des Jungen Museums selbst ein Meisterstück anfertigen.
Do, 5., 12., 19. Dez, jeweils  15–18 Uhr

Anmeldung erforderlich! Bitte min. 2 Tage vor Kursbeginn anmelden unter: 212-35154 oder besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de
Gebühr für alle 3 Termine:  50 € inkl. Material

Werkstatt- Kurse für Erwachsene

Druckwerkstatt- Typografie des Neuen Frankfurt
Im Frankurt der 1920er Jahre wurden nicht nur moderne Siedlungen gebaut, sondern auch neue, "passende" Gestaltungsformen für Drucksachen entwickelt. Deren Charakteristika werden in der Werkstatt kennengelernt und anschließend experimentell genutzt - zum Satz und Druck von künstlerischen Blättern und Gebrauchsgrafik wie Briefpapier oder Visitenkarten.
Mi, 04.,11.,18. Sep, jeweils 18.30-21.30 Uhr

Kunstwerkstatt – Zeichnen, Acryl, Collage
Vom Stillleben bis zu Stadtansichten reichen die Themen, die im Atelier unter fachkundiger Anleitung bearbeitet werden können. Ausprobieren und kreative Ideen umsetzen stehen im Mittelpunkt.
Mi, 6., 13., 20. Nov, jeweils 18–21 Uhr

Anmeldung erforderlich! Bitte min. 2 Tage vor Kursbeginn anmelden unter: 212-35154 oder besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de
Gebühr für alle 3 Termine: 50 € inkl. Material

 

Herbstferien für Einzelbesucher*innen

Mittwoch, 2. Oktober 10- 13 Uhr
Mit Nadel und Faden - In der Textilwerkstatt Accessoires aus Stoff, Wolle und Recyclingmaterialien herstellen
Für Kinder von 5-8 Jahre

Freitag, 4. Oktober 10-13 Uhr
Linolschnitt - Motive entwerfen, schneiden und als Linoldruck in der Druckwerkstatt umsetzen
für Kinder von 9 bis 14 Jahre

Mittwoch, 9. Oktober 15- 18 Uhr
Digitalfotografie - Aufnahmen im Stadtraum und Bearbeitung am PC
für Kinder von 9 bis 14 Jahre

Freitag, 11. Oktober 15- 18 Uhr
Rap & Beats - Experimentieren mit Rhythmus, Klang und Ton im Studio
für Kinder von 9 bis 14 Jahre

Dauer: 3 Stunden für 10 Kinder/Jugendliche
Gebühr:  12 € pro Person
Anmeldung erforderlich! Bitte min. 2 Tage vor Kursbeginn anmelden unter 212-35154 oder besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

 

Winterferien für Einzel besucher*innen

Zeichnen und Malen wie die Meister! In der Ausstellung „Meisterstücke  – Vom Handwerk der Maler“ die Ausbildung der Maler in Zunftwerkstatt und Akademie kennlernen.

Fr, 27.12, 10 – 13 Uhr
Zeichnen  wie die Meister  * 9–14 Jahre
Mit neu erlernten Techniken eigene Zeichnungen nach originalen Objekten in der Ausstellung anfertigen.

Fr, 3.1, 10 – 13 Uhr
Meisterlich malen im Atelier  * 9–14 Jahre
In der Ausstellung Skizzen anfertigen und im Atelier des Jungen Museums selbst ein Meisterstück malen.

Dauer: 3 Stunden für 10 Kinder/Jugendliche
Gebühr:  12 € pro Person
Anmeldung erforderlich! Bitte min. 2 Tage vor Kursbeginn anmelden unter 212-35154 oder besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de